• Niederlage gegen Landesberger SV

Niederlage gegen Landesberger SV

Unsere Erste Herren musste sich dem Landesberger SV mit 3:2 geschlagen geben.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit lagen wir bereits mit 0 : 2 im Rückstand. In der zweiten Hälfte versuchte die Mannschaft nun alles und hatte auch große Chancen zum Anschlusstreffer. Diese wurden jedoch nicht genutzt und Landesbergen traf per Konter zum 3 : 0. Christian Hardemann gelang in der 85. Minute nach einem Gewusel vor dem Tor der Anschluss zum 3: 1. In der Nachspielzeit glückte Florian Scharnitzky nach einer unübersichtlichen Aktion auch noch der 2. Treffer für Diepholz, doch der Schiedsrichter pfiff anschließend sofort ab, so dass es bei der unnötigen 3 : 2 Niederlage blieb.

 

Links

Hier finden Sie einige Direktlinks zu Partnern:
 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok